Eckel

Vom Guide MICHELIN ausgewählt

Österreichisch

Zwei Bestecke: Bewertung des Restaurants mit 1 bis 5 Bestecken ... .

Fotos hochladen

Sieveringer Str. 46
1190 Wien
> Ihre Route mit ViaMichelin

Telefonnummer anzeigen



Keine Bewertung

  • Beschreibung
  • Menü und
    Preise
  • Bewertung (0)
  • Fotos (0)
  • Weitere
    Informationen
  • Beschreibung

Sie sind der Restaurantbesitzer?
Melden Sie sich auf MICHELIN Restaurants an, um Ihren Eintrag zu vervollständigen.

KOMMENTAR DER MICHELIN-INSPEKTOREN

Gerne kommen die Gäste in die gemütlichen Stuben, um bei klassischem Service traditionelle Gerichte, aber auch Hummer oder Forellen zu essen. Keine Frage, im Sommer ist der herrliche Gastgarten der beliebteste Ort!

RAHMEN ODER AMBIENTE

  • Terrasse mit Speiseservice
  • Menü und
    Preise

Sie sind der Restaurantbesitzer?
Melden Sie sich auf MICHELIN Restaurants an, um Ihren Eintrag zu vervollständigen.

Details des Menüs

Menü- und à-la-Carte-Preise

Karte: 29€-55€

  • Bewertung (0)

Durchschnittliche Bewertung der Community

Dieses Restaurant ist bisher nicht bewertet worden.
Schreiben Sie die erste Bewertung !

Jetzt bewerten
  • Fotos (0)

Fotos des Restaurantbesitzers

Sie sind der Restaurantbesitzer?
Melden Sie sich auf MICHELIN Restaurants an, um Ihren Eintrag zu vervollständigen.

Fotos der Community

Ihre Fotos hochladen
  • Weitere
    Informationen

Sie sind der Restaurantbesitzer?
Melden Sie sich auf MICHELIN Restaurants an, um Ihren Eintrag zu vervollständigen.

Öffnungszeiten

Mo Di Mi Do Fr Sa So
mittags
abends

Betriebsferien

  • > Vom 04. August 2013 bis zum 19. August 2013
  • > Vom 23. Dezember 2013 bis zum 22. Januar 2014

Ausstattung und Service

  • Veranstaltungsräume

Zahlungsmittel

  • Amex
  • Master Card
  • Visa
  • Diners club

Außerdem interessant

Ostermenü von Sternekoch Alexander Dressel

Ostern steht vor der Tür. Mit nussigem Langostino, grünem Gazpacho und gebackenen Courgets fleur, gefolgt von einem Kalbsfilet mit Bärlauchgnocchi und Gemüse liegen Sie bei Ihren Gästen gewiss richtig. Sternekoch Alexander Dressel hat uns die Rezepte zur Verfügung gestellt.