Bärengarten

Schwäbisch, Mexikanisch, Steak und Grillspezialitäten

Schützenstr. 21
88212 Ravensburg
> Ihre Route mit ViaMichelin

Telefonnummer anzeigen

www.baerengarten.de

Keine Bewertung

  • Beschreibung
  • Menü und
    Preise
  • Bewertung (0)
  • Fotos (6)
  • Weitere
    Informationen
  • Beschreibung

RESTAURANTBESCHREIBUNG (VERFASST VOM BESITZER)

 

Oberschwäbische Gemütlichkeit findet sich in der Schützenstraße kurz vor den historischen Stadtmauern von Ravensburg. Überragt von den Türmen der ehemals freien Reichsstadt findet sich das Restaurant Bärengarten mit seinem traditionsreichen Biergarten. Seit 1830 findet man sich hier zum geselligen Einkehren unter dem Blätterdach ein.
Das neu gestaltete Restaurant mit seinen 200 Sitzplätzen verwöhnt seine Gäste mit einer großen Steakkarte, handmade american Burger & TexMex, sowie schwäbischen Spezialitäten und lädt beim frisch gezapften Weißbier in geselliger Runde zum Verweilen ein. Die großen Fenster vom Restaurant zur Terrasse geben den Blick frei auf den idyllischen Biergarten; übrigens einer der schönsten in der Umgebung Ravensburg und Bodensee.

RAHMEN ODER AMBIENTE

    Restaurant eines vom Guide MICHELIN ausgewählten Hotels

  • Garten, Park
  • Lounge
  • Live-Musik
  • Terrasse mit Speiseservice

Neuigkeiten aus dem Restaurant

Whiskytasting in unserer Zigarrenlounge

Veröffentlicht am 14.05.2013

Whiskytasting "The Balvenie Family" am 19. April 19.30 Tasting mit fünf Brände aus der Balvenie Destillerie: Signature 12J Single Barrel 15J Port Wood 21J New Wood 17J Islay Cask 17J Tickets für das Tasting erhalten Sie im Bärengarten und in der Weingalerie Tafel in Ravensburg. Ticket 48,00 Euro


Mittagstisch im Restaurant Bärengarten

Veröffentlicht am 14.05.2013

Mittagstisch Di - Fr von 11:30 bis 14:00 Uhr, Sa ab 11:30 durchgehend warme Küche bis 23:00 Uhr, sonntags von 11:30 bis 14:30 Uhr.

  • Menü und
    Preise

Details des Menüs

Menüs wochentags

  • Mittagessen ab 12 €
  • Abendessen ab 15 €

À la carte

  • Carte von 8 € bis 25 €

Auszüge aus der Speisekarte

  • > große Steakkarte
  • > handmade american Burger.

Spezialmenüs / -gerichte

Kinder-Menü

Menü : "Mittagstisch Di - Fr"8,9€

  • Bewertung (0)

Durchschnittliche Bewertung der Community

Dieses Restaurant ist bisher nicht bewertet worden.
Schreiben Sie die erste Bewertung !

Jetzt bewerten
  • Fotos (6)

Fotos des Restaurantbesitzers

Fotos der Community

Ihre Fotos hochladen
  • Weitere
    Informationen

Öffnungszeiten

Mo Di Mi Do Fr Sa So
mittags
mittags : Von 11h30 bis 14h00
mittags : Von 11h30 bis 14h00
mittags : Von 11h30 bis 14h00
mittags : Von 11h30 bis 14h00
mittags : Von 11h30 bis 23h00
mittags : Von 11h30 bis 14h30
abends
abends : Von 17h00 bis 22h30
abends : Von 17h00 bis 22h30
abends : Von 17h00 bis 22h30
abends : Von 17h00 bis 23h00
abends : Von 11h30 bis 23h00
abends : Von 17h00 bis 22h30

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Bärengarten Ravensburg Schützenstr. 21 88212 Ravensburg
  • Entfernung: 0,7 km

Ausstattung und Service

  • Parkplätze
  • Rollstuhlgerecht

Zahlungsmittel

  • Amex
  • Master Card
  • Visa

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Restaurants in der Nähe

Villa im Park...

Zwei Bestecke: Bewertung des Restaurants mit 1 bis 5 Bestecken ... .

Kreativ, Modern

Budget von 14 € bis 63 €

1 Bewertung
Vom Guide MICHELIN ausgewählt
Von 96,7 Km
Gourmetrestaur...

Ein Stern: Ein sehr gutes Restaurant in seiner Kategorie.

Zwei Bestecke: Bewertung des Restaurants mit 1 bis 5 Bestecken ... .
Einrichtung mit Charme und besonderem Charakter.

Kreativ, Modern

Budget von 85 € bis 120 €

Keine Bewertung
Vom Guide MICHELIN ausgewählt
Von 269,1 Km
La Bécasse

Zwei Bestecke: Bewertung des Restaurants mit 1 bis 5 Bestecken ... .

Gehoben

Budget von 35 € bis 78 €

Keine Bewertung
Vom Guide MICHELIN ausgewählt
Von 275,0 Km
Zur alten Mühl...

Regional Deutsch

Budget von 15 € bis 40 €

Keine Bewertung
Von 366,9 Km

Außerdem interessant

Aus der Frühlingsküche nicht wegzudenken: Rhabarber

Hätten Sie’s gewusst? Rhabarber zählt botanisch zu den Gemüsen. Die langen rotgrünen Stangen mit dem faserigen und erfrischenden Innenleben sind aus der Frühlingsküche nicht wegzudenken.